Kurzbiographie

Seit 4/2012Professor für Erziehungswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz mit dem Schwerpunkt Theorie der Bildung und Erziehung
2010Habilitation an der Goethe-Universität Frankfurt am Main (Thema: "Zur Entwicklung von Rechtsvorstellungen in Kindheit und Jugend"). Venia Legendi für Erziehungs-wissenschaft
WS 2007/08 2009-2012Vertretung einer Professur für Allgemeine Pädagogik am Institut für Erziehungs-wissenschaft der JGU Mainz
2005-2008Projektleiter des DFG-Projekts "Entwicklung von Rechtsvorstellungen im Kontext religiös-kultureller Differenz"
2004-2012Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt (ab 2009 beurlaubt)
2003Promotion (Dr. phil.) an der Goethe-Universität Frankfurt mit dem Thema: "Moral und Delinquenz. Moralische Entwicklung und Sozialisation straffälliger Jugendlicher ("summa cum laude")
1999-2004Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF), Frankfurt am Main
1998-2004Lehraufträge an den Universitäten Heidelberg und Frankfurt am Main
1994-1999Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Erziehungswissenschaftlichen Seminar der Universität Heidelberg
1992-1999Freiberufliche Tätigkeit in der Jugend- und Erwachsenenbildung
1985-1992Studium der Erziehungswissenschaft, Psychologie und Politikwissenschaft an der Universität Heidelberg (M.A. "mit Auszeichnung")