Lehre und Studium

E-Mail für Studierende:
Eunicke.Lehre@uni-mainz.de

Hier finden Sie die Vorgaben für schriftliche Qualifizierungsarbeiten.

Nicoletta Eunicke ist aktuell nicht in der Lehre tätig.

 

Vergangene Lehrveranstaltungen



Johannes Gutenberg-Universität Mainz:

  • Familie und Kindheit im Spiegel bildungspolitischer Zugriffe - Kolonialisierung kindlicher Lebenswelten oder Familie als öffentliches Gut? (WiSe 2019 / 2020)
  • Methoden der Kindheits- und Jugendforschung: Schwerpunkt Gruppendiskussionen und dokumentarische Methode (WiSe 2019 / 2020)
  • Methoden der Kindheits- und Jugendforschung: Schwerpunkt Biographieforschung (WiSe 2019 / 2020)
  • Ambivalenzen und Paradoxien zwischen Familie und Bildungsinstitution (SoSe 2019)
  • Kinder, Kindheiten, Intersektionalität (SoSe 2019)
  • Gesellschaftliche Voraussetzungen von Erziehung und Bildung (WiSe 2018 / 2019)
  • Diversität und Ungleichheit (WiSe 2018 / 2019)
  • Methoden der Kindheits- und Jugendforschung (WiSe 2018 / 2019)

Goethe-Universität Frankfurt am Main:

  • Lehrerinnen- und Lehrerbiographien im Kontext gesellschaftlicher Ungleichheitsverhältnisse
    (SoSe 2018)
  • Strukturen und Kulturen des Aufwachsens und der Fürsorglichkeit im Kontext von Kindheit und Familie: Kolonialisierung kindlicher Lebenswelten oder Familie als öffentliches Gut? (WiSe 2017 / 2018)
  • Kinderalltag in den Institutionen der Kindheit (SoSe 2017)

Evangelische Hochschule Darmstadt:

  • Macht, Differenz und Gerechtigkeit (WiSe 2017 / 2018)