Promotionen

 

Abgeschlossene Promotionen

Nina Brück
Thema: „Geschwisterbeziehungen und Freundschaften. Kindliche Beziehungen als Entwicklungskontexte für Moral“ (Abschluss: Juli 2018)

Dirk Hoffmeister
Thema: Familien psychisch kranker Kinder. Die Bedeutung intrafamiliärer Beziehungen - Eine transgenerationale Familienanalyse (Abschluss: Juli 2019)
Nähere Informationen: Download pdf

Saskia Müller (zus. mit Prof. Dr. Ortmeyer, Goethe-Universität Frankfurt)
Thema: „Der NS-Lehrerbund. Eine Analyse und Einschätzung seines Wirkens im NS‐System"
(Promotionsstipendium der Rosa Luxemburg-Stiftung 2015-2018) (Abschluss: November 2019)

 

Laufende Promotionen

 

Anita Hopp
Thema: Der Übergang zur Elternschaft zwischen Familiengründung und Sinnerfüllung

Rosemarie Horcher-Metzger
Thema: Zwischen Solidaritätsanspruch und Kontrollauftrag. Eine biografieanalytische Studie zum beruflichen Selbstverständnis von Hebammen und Familienhebammen.
Nähere Informationen: Download pdf

Olga Rollmann
Thema: Menschenwürde aus der Sicht Jugendlicher. Eine qualitative Studie.
Nähere Informationen: Download pdf

Yasmin Schäfer
Thema: Lebenswege von Wissenschaftlerinnen mit türkischer Migrationsgeschichte in Deutschland
(Promotionsstipendium der Hans Böckler-Stiftung 2016-2019)
Nähere Informationen: Download pdf