Sonstige wissenschaftliche Tätigkeiten

Mitgliedschaften


seit 2019

seit 2018

2010-2019

  • Mitglied des Doktorandenkolloquiums von Prof. Dr. Thomas Coelen, Prof. Dr. Bernd Dollinger und Jun.-Prof.in Dr. Vicki Täubig, Universität Siegen

2010-2019

  • Mitglied des Siegener Zentrums für sozialwissenschaftliche Erziehungs- und Bildungsforschung (SiZe)

seit 2009

 

Organisation von Fachveranstaltungen


“Institutionalisierte (Haus)Aufgaben – Disziplinäre Grenzüberschreitung – methodische Verbindungen“ Symposium, AEPF Sektionstagung empirische Bildungsforschung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung und Kommission Bildungsplanung, Bildungsorganisation und Bildungsrecht (KBBB) an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, virtuell in Mainz, 13.-15.09.2021 (mit M. Sauerwein)

„International children’s perspectives on school. Empirical research on Extented education" Symposium zum WERA Focal Meeting, Santiago de Compostela (Spain), 07.07.2021 (mit M. Sauerwein)

Dialogforum „Wo bitte geht’s ‚zur Augenhöhe‘?“ Wunsch und Wirklichkeit der Beteiligung von Kindern und Eltern in Kindertageseinrichtungen“, 21.09.2020, Schader-Forum, Darmstadt

„Optimierung durch Kooperation? Zu einem Mythos der Bildungsteilhabe in und um Schule“ Arbeitsgruppe zum DGfE-Kongress `Optimierung´. Köln, 17.03.2020 (mit D. Petersen und V. Täubig) (Kongress abgesagt)

„Nebeneinander, Miteinander, Gegeneinander? Methodologische Überlegungen zur Kooperation verschiedener Akteur*innengruppen im Handlungsfeld (Ganztags-)Schule“ Arbeitsgruppe zur Jahrestagung der DGfE-Kommission „Professionsforschung und Lehrerbildung“ zum Thema „Kooperation - Koordination – Kollegialität. Befunde und Diskurse zum (multi-)professionellen Zusammenwirken pädagogischer Akteur*innen an Schulen“. Göttingen, 24.09.2019 (mit D. Petersen)

„Ganztags-Settings als Arenen `multiprofessioneller´ Diskurse und Praktiken“ Arbeitsgruppe zur Jahrestagung der DGfE-Kommission „Professionsforschung und Lehrerbildung“ zum Thema „Kooperation - Koordination – Kollegialität. Befunde und Diskurse zum (multi-)professionellen Zusammenwirken pädagogischer Akteur*innen an Schulen“. Göttingen, 24.09.2019 (mit G. Graßhoff)

Stadt-Land-Kaff. Aktuelle Jugendarbeit im 3-Länder-EckFachtagung in Kooperation mit regionalen Partnern. Siegen, 26.09.2018

„Ganztagsschule und Jugendarbeit“ Workshop zur Fachtagung „Stadt-Land-Kaff. Aktuelle Jugendarbeit im 3-Länder-Eck“. Siegen, 26.09.2018

„Positionierungen von Fachkräften und Adressat/innen in Schule und Ganztags-angeboten“ Workshop zur Tagung der DGfE-Kommission Sozialpädagogik. Universität Siegen, 12.06.2015

„Dokumentarische Methode“ Workshop mit Dr. Matthias Martens. Siegen, 20.-21.03.2014

„Experteninterviews“ Workshop mit Dr. Wolfgang Menz. Siegen, 11.06.2011

Experten-Hearings für das Bundesjugendkuratorium im Rahmen der Tätigkeit am Deutschen Jugendinstitut, bspw. zu den Themen Kinderarmut, Jugendpolitik, Partizipation von Kindern und Jugendlichen. München, 2007-2010